WohnenPLUS AG 3-2020

Urbanität, Vielfalt – für alle

Eine Wohnumgebung, in der alles da ist, was man zu Leben braucht, sozial durchmischt und keine Schlafstadt: was in vielen inneren Stadtteilen und Ortskernen...

Frischer Wind in Salzburg

Der neu gewählte Landesgruppenobmann Salzburg, Stephan Gröger, bringt frischen Wind und zahlreiche neue Ideen mit. Im exklusiven Interview verrät...

PLUS PUNKTE

Alpenland virtuell Im Zuge der Corona-Krise mussten zahlreiche Veranstaltungen abgesagt werden. Der Jahresbericht 2019/20 wurde aber dennoch der Öffentlichkeit präsentiert...

Miteinander reden

Die Quartiersentwicklung hat sich zu einem zentralen Schwerpunkt der IBA_Wien 2022 entwickelt. Dabei geht es in erster Linie um...

„Wir sind auch kritische Infrastruktur“

Dringlichkeit schien geboten: Die Freitag-Akademie widmete sich in einem Anfang Juli eingeschobenem „Spezialmodul“ der Corona-Krise und analysierte, wie die...

Nutzungsmix im Quartier

Jahrhundertelang der Normalfall, über Jahrzehnte aus dem Fokus geraten, heute wieder erstrebenswertes Ziel: funktional und sozial durchmischte Häuser und Quartiere. Sie gelingen nicht immer...

Durch Kooperation zu urbanen Qualitäten

Wie sehr die Widmung „Gemischtes Baugebiet-Geschäftsviertel“ – noch dazu an einer Hauptverkehrsader – die Bauträger fordern kann, zeigte sich...

Gründerzeitidee und städtische Vielfalt

Masterpläne, Leitbilder und ein aktives Erdgeschoßzonenmanagement sollen aus Stadtentwicklungsgebieten wie dem Wiener Nordbahnhof vielfältige und lebendige „Grätzln“ machen. Städtische...

„Das Nichtperfekte ermöglicht vieles“

Das Potpourri des Architekturbüros Franz&Sue reicht von der kleinen Weinbar bis zum Gemeindezentrum, vom Museum oder Schule bis zum...

Alle mit im Boot

Das Mehrgenerationen-Wohnen ist als Teil der Quartiersbildung längst anerkannt. Die Nachfrage nach selbstbestimmtem Wohnen im Alter ist enorm. Doch...

Nutzungsmix als Erfolgsgarant?

Peter Roitner und Christian Seethaler sprechen über die Bedeutung der Nutzungsmischung in verschiedener Ausformung im Wohnbau: Zwei Positionen zu...

Licht – Luft – Sonne

Grün ist die Zukunft – und wird die Wohnbauten der kommenden Jahre in Wien dominieren.Dazu zählen kluge Klimaschutzkonzepte wie...

Die Ermöglicher

Seit 1984 gibt es den wohnfonds_wien, seit 25 Jahren das von ihm initiierte Qualitäts- sicherungssystem der Bauträ- gerwettbewerbe. Zeit...

Die klimagerechte Bestandsstadt

Die Zukunft der Bestandsstadt liegt in ihrer sozialökologischen Transformation, die Stadt muss auf die Klimakrise reagieren und dafür werden...

„Die Vielfalt hat mich beeindruckt“

„Wohnraum für alle“ – unter diesem Titel suchte der große Jubiläumswettbewerb des Verbands Wohnbaugenossenschaften Schweiz vorbildliche gemeinnützige Projekte. Jurymitglied...

Planen Bauen Wohnen Innovationen

Mit großer Sorgfalt und Spürsinn für Zukünftiges, Neues, Ungewöhnliches oder auch einfach Erwähnenswertes tragen wir für Sie die aktuellen...

Viel Luft nach oben

Baukulturelle Defizite im geförderten Wohnbau ortet das niederösterreichische Architekturnetzwerk Orte. Doch der Wille zu Verbesserungen ist vorhanden.FRANZISKA LEEB Vor siebzehn...

68. Symposium „Die Zukunft des Wohnens“ – Besichtigung als Vorprogramm

Wohnbau im digitalen Zeitalter: INSPIRIEREND ODER MONOTON Von der Planung über das Baumanagement mit BIM, vom Wohnungsmarketing bis zur Hausverwaltung –alle...

WohnenPLUS Ausgabe 3-2020

FACHMAGAZIN FÜR DIE ZUKUNFT DES WOHNENSHier können Sie alle Artikel der Ausgabe 3-2020 WohnenPLUS in einem PDF speichern und...