WohnenPLUS AG 1-2021

Die Kunst des Zwischenraums

Zwischen den Baukörpern wird oft nur flächig, nicht räumlich gedacht. Es lohnt sich aber, sich der Freiräume schon zu Beginn der Planung anzunehmen, ja...

Freiräume werden wichtiger

Die aktuelle Pandemie, sagt Isabella Stickler, Obmann-Stellvertreterin der Alpenland, habe die Prämissen und Prinzipien des gemeinnützigen Wohnbaus neu geordnet....

PLUS PUNKTE AG 1-2021

GISELA GARY Freiraum als Lebensraum Wien wächst und die mehrfache Nutzung des Freiraums gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das Ziel ist eine...

Endlich gelandet

Die ehemalige Lehrerin stürzte vor knapp zehn Jahren auf allen Ebenen ihres Lebens ab. Nun hat sie in einer...

Freiraum und Zwischenraum

Der Zugang zu Grün- und Freiräumen im Wohnumfeld trägt unbestritten wesentlich zur Lebensqualität bei. Dabei ist Quantität kein Nachteil,...

Der Traum vom grünen Raum

Wie frei und naturnah wohnt es sich in den Wiener Stadterweiterungsgebieten? Ein Ausflug in die Seestadt, auf das ehemalige Nordbahnhof-Areal sowie in den kürzlich...

Qualität als Schlüssel

Der Freiraum ist das Aushängeschild des urbanen Wohnbaus. Trotzdem ist das Ergebnis oft trostlos, weil zu viel oder am...

„Bäume sind technisch perfekt!“

Landschaftsarchitektin Carla Lo hat reichlich Erfahrung bei der Freiraumgestaltung im geförderten Wohnbau gesammelt. Im Gespräch erklärt sie, worauf dabei...

Gemeinsam für mehr Grün

Der neue Stadtteil Biotope City Wienerberg ist außergewöhnlich. Und das nicht nur aufgrund des klimafreundlichen Konzepts. Ungewöhnlich war auch...

En Passant

„Das Zentrum des Bösen ist der Dorfplatz“ behauptet die deutsche Hip-Hop-Band Antilopen Gang.FRANZISKA LEEB Gasthaus, Greißler, Bank und Post –...

Baukultur zum Anfassen

Im Juni werden die Architekturtage 2021/22 in ganz Österreich zum 11. Mal starten. Unter besonderen Vorzeichen: Dieses Jahr drehen...

Freiraum für alle – um jeden Preis?

Die Frei- und Grünraumgestaltung spaltet die Geister – einerseits gibt es die Forderung nach mehr Grün, zur Nutzung für...

Heilsame Zukunft

Wie Spitalsarchitektur zur Heilung beitragen kann und welche Art von Gesundheitsbauten in Zukunft vonnöten sind, stand beim Symposium „Neues...

Wohnbau ist eigentlich Social Design

In der neuen WohnenPlus-Serie bitten wir Architekturbüros zum Gespräch über den Wohnbau. Den Anfang machen BWM Architekten aus Wien....

Wie wohnen Frauen?

Maßstab für eine soziale Wohnbaupolitik sollten Bedürfnisse, nicht die marktbestimmte Nachfrage sein. Was das konkret bedeutet, untersuchte die Architektin...

Anleitung zur Miteinanderstadt

Stadt ist das, was wir daraus machen. Viele Impulse und Initiativen, die vom deutschen Verein stadtstattstrand analysiert und dokumentiert...

Wohnbau-News auf einen Blick

Mit großer Sorgfalt und Spürsinn für Zukünftiges, Neues, Ungewöhnliches oder auch einfach Erwähnenswertes tragen wir für Sie die aktuellen...

Grün verbindet

Die Projekte der IBA_Wien beweisen, dass die Freiraumplanung eine zentrale Rolle bei der bauplatzübergreifenden Quartiersentwicklung spielt und weit mehr...

Kreativ und interdisziplinär

Frischer Wind weht aus Brüssel – mit klaren Signalen zu nachhaltiger Baukultur. Architekten und Ingenieure sind gefordert, Qualität, Knowhow,...

Kultur schafft sozialen Mehrwert

Seit 110 Jahren engagiert sich die gemeinnützige Bau- u. Wohnungsgenossenschaft Wien-Süd in einer etwas anderen Art für den sozialen...

Die Kunst des Abdichtens

Alltagsarchitektur wird erst durch ihre konkrete Nutzung lebendig. Die konstruktiven Details müssen hochwertig abgedichtet werden, damit sie nichts von...

69. Wohnsymposium „Die Zukunft des Wohnens“

Thema: Wohnen in der neuen Arbeitswelt – zu Hause oder im Büro Arbeiten und Wohnen im selben Haus ist ein...

Mehr als Kunst

Seit 2004 engagiert sich die KÖR GmbH für spannende Kunstprojekte im öffentlichen Raum. Damit wird die Bevölkerung einerseits aktiv...

WohnenPLUS Ausgabe 1-2021

FACHMAGAZIN FÜR DIE ZUKUNFT DES WOHNENSHier können Sie alle Artikel der Ausgabe 1-2021 WohnenPLUS in einem PDF speichern und...