Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html

Foto: www.ifs-ev.org

Prävention gegen Leitungswasserschäden – Gute Gründe und viele Möglichkeiten – Tipps für Betrieb und Wartung von Trinkwasserinstallationen

Foto: www.ifs-ev.org - Rund 1,1 Millionen Leitungswasserschäden – alle 30 Sekunden beginnt eine Leitung zu lecken. Die Folge: Sachschäden von mehr als 2 Mrd. € und massive Eingriffe in das Lebens- und Arbeitsumfeld entstehen in Deutschland. Damit sind Leitungswasserschäden etwa 6 Mal so häufig wie Feuerschäden. Die jährlichen Kosten steigen kontinuierlich. Die Folgen gehen aber...

weiterlesen

Balkon, Badewanne und das neue Biedermeier

Die Jugend von heute hat es schwerer, Zugang zu leistbaren Wohnungen zu finden, als die Elterngeneration. Zugleich sind die Ansprüche an die erste eigene Wohnung ebenso hoch wie das Bedürfnis nach Sicherheit und traditionellen Werten. Steht nach der Landflucht die Stadtflucht bevor? Oder locken die neuen, gut ausgestatteten Studentenheime die Landjugend doch noch in...

weiterlesen

Auch größere Genossenschaften wären bei einem Ja im Berliner Volksentscheid von Enteignung bedroht

Wer am 26. September beim Enteignungs-Volksentscheid mit Ja stimmt, stimmt damit auch für die Enteignung von Genossenschaften. Denn das von den Unterstützern der Enteignungs-Initiative postulierte Ziel, die großen Berliner Genossenschaften von einem Vergesellschaftungsgesetz auszunehmen, ist auf verfassungskonformem Weg nicht zu erreichen. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens, das der BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V....

weiterlesen

PwC-Analyse: Berliner Mietendeckel bewirkte Absenkung des Mietniveaus in guten Wohnlagen - Einkommensschwache Wohnlagen profitierten weniger - weniger Vermietungsangebote

In jüngster Vergangenheit wurde versucht, den Mietpreisanstieg mit umfassenden staatlichen Regulierungen einzudämmen. In Berlin mündeten die Regulierungsbemühungen schließlich im Anfang 2020 in Kraft getretenen – und gut ein Jahr später vom Bundesverfassungsgericht für nichtig erklärten – Mietendeckel. Die Studie „Mietendeckel & Co. - Wirtschaftliche Auswirkungen von Mietregulierungen auf den Immobilienmarkt“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC...

weiterlesen

Zukunftsweisend: Kommunales Wohnungsunternehmen in Nordhausen leistet mit seriellem Bauen und dezentraler Energieerzeugung Pionierarbeit

Wie ganze Wohnquartiere klima-, ressourcenschonend und fit für die Zukunft gemacht werden können, zeigt die Städtische Wohnungsbaugesellschaft mbH (SWG) Nordhausen aktuell mit einem Pionierprojekt im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) Thüringen. Die Herausforderungen rund um Klimaziele, neue Mobilität und attraktive Wohnstandorte sind dabei insbesondere in schrumpfenden Regionen abseits der bekannten Hotspots enorm. Innovationen wie...

weiterlesen

„Sendlinger Wüste“ in München - Oben 180 neue GWG-Wohnungen, unten Aldi-Süd, Kita, Restaurant und ein „Flexiheim“ einkaufen

Reichlich Wohnraum, Büros, eine Kindertagesstätte und ein Nahversorger im Erdgeschoss: Die GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH realisiert in der ehemaligen „Sendlinger Wüste“ eines ihrer wichtigsten und komplexesten Großprojekte - und gibt so dem ganzen Stadtteil neue Impulse. Läuft alles nach Plan, ist der Neubau im Frühjahr 2023 fertiggestellt. Bis dahin entsteht an der Radlkoferstraße, Ecke...

weiterlesen

Heute: WohnZukunftsTag: Klimaschutz und Digitalisierung beim Wohnen und Bauen - Live-Talks mit Spitzenpolitikern – Per Klick sind Sie noch dabei

Der WohnZukunftsTag des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW findet am 16. Juni 2021 zum zweiten Mal digital statt. Der große virtuelle Branchentreff startet um 9:30 Uhr direkt mit einem Highlight: Zum ersten Mal präsentiert die Wohnungswirtschaft ihren Vorschlag zur Umsetzung erhöhter Klimaschutzziele bei annähernder Warmmietenneutralität. Damit wird der Politik erstmals ein allumfassendes Konzept unterbreitet, um die...

weiterlesen

Bauen in Zukunft - Wir müssen weg von der Verschwendung und hin zu zirkulärer Verwendung! Warum am Cradle-to-Cradle-Ansatz kein Weg vorbeiführt, erklärt Dipl.-Ing. Torsten Schoch

Herr Schoch, ist unser lineares Wirtschaftssystem ein Auslaufmodell? Bereits heute ist der Gebäudesektor für 50 Prozent des Abfallaufkommens, 40 Prozent des Energieverbrauchs und 30 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich. Laut Prognosen der Vereinten Nationen wird die Zahl der Menschen, die in Städten leben, bis 2050 von aktuell 55 auf 75 Prozent ansteigen. Die gebaute Umwelt wird...

weiterlesen

Willkommen!

Neubau, Bestandsmodernisierung, Recht, Marketing, Energie, Politik, Personal, Digitalisierung und vieles mehr. Lösungen zu diesen Herausforderungen der Immobilien- und Wohnungswirtschaft finden Sie in den Fachzeitschriften von Wohnungswirtschaft-heute und WohnenPLUS.

Klicken Sie mal rein.
Ihr Gerd Warda

Ausgaben kostenlos erhalten

Mit einem Abonnement erhalten Sie die monatlichen Ausgaben der Wohnungswirtschaft heute., der technik., sowie der WohnenPLUS kostenfrei als Mail zugeschickt.

heute. Ausgabe 155

Hier können sie sich alle Artikel der neuen Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute. anschauen oder sie als PDF herunterladen.

Betriebskosten aktuell AG 72

Hier können sie sich alle Artikel der Ausgabe der Bertriebskosten aktuell anschauen oder sie als PDF herunterladen.

Forum Leitungswasser Ausgabe 7

Hier können sie sich alle Artikel der aktuellen Ausgabe der Forum Leitungswasser anschauen oder sie als PDF herunterladen.

architektur Ausgabe 1

Hier können sie sich alle Artikel der ersten Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute. architektur anschauen oder sie als PDF herunterladen.

Forum Leitungswasser

technik Ausgabe 118

Hier können sie sich alle Artikel der neuen Ausgabe der technik anschauen oder sie als PDF herunterladen.

digital Ausgabe 18

Hier können sie sich alle Artikel der aktuellen Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute. digital anschauen oder sie als PDF herunterladen.

energie Ausgabe 15

Hier können sie sich alle Artikel der aktuellen Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute. energie anschauen oder sie als PDF herunterladen.

techem

WohnenPLUS

Hier können sie sich alle Artikel der neuen Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute. anschauen oder sie als PDF herunterladen.

Aktuelles zur Digitalisierung

Mythos Sylt quo-vadis-2021

Schwerpunkt Energiewende

Energiewende – GdW und GETEC kooperieren – Erster Schritt: Austausch der Nachtspeicherheizungen ca. 5 Tonnen CO2 pro Wohneinheit und Jahr einsparen

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW sowie der Marktführer für Energiedienstleistungen in Deutschland GETEC haben ihre Bemühungen für die Energiewende in der Immobilienwirtschaft in einer gemeinsamen Kooperation besiegelt. Inhalt der Kooperation…
Artikel weiterlesen

EU einheitliche CO2-Bepreisung + Energiepreise bei Steuern, Abgaben, Umlagen gleichgestellt – fordert Wärmepumpe-Experte Sjacco van de Sande

Die Wärmepumpe ist das Heizsystem der Zukunft. Allerdings: Um unsere Klimaziele zu erreichen und die Zukunftsfähigkeit unserer Heizungsindustrie zu sichern, braucht diese Technologie noch mehr Rückenwind. Meint, Geschäftsführer des Wärmepumpenherstellers…
Artikel weiterlesen
http://schadenpraevention.de/

Thema Bauen

Fokus Wärmepumpe

Wärmewende muss auch eine Infrastrukturwende sein. Mit Wärmepumpe und Sektorenkopplung geht’s zum Klimaziel

„Klimaneutralität – aber wie? Wärmeversorgung als entscheidender Faktor“ – Brennpunkt-Thema einer Expertenrunde der Initiative Wohnen.2050 im Rahmen der Berliner Energietage 2021. Vertreter von Verbänden und Wissenschaft fordern ein Umdenken und…
Artikel weiterlesen

Thema Mieterstrom

Thema Recht

Thema modulares Bauen

Thema CO2

Thema EEG Umlage

Menü