Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Grün als Trend – zur neuen Vielfalt

Tags: ,

Der Trend, im Grünen aber doch urban zu wohnen, wird in Oberösterreich gelebt. Gemeinnützige Bauträger bieten eine große Vielfalt an unterschiedlichen Wohnungskonzepten – mit viel Grün zur gemeinsamen Nutzung oder auch ganz privat. Grün zu wohnen bedeutet nicht unbedingt am Land zu wohnen. Ein Blick auf Oberösterreich bestätigt den internationalen Trend zur Lust auf mehr Grün – durchaus auch in urbanen Gebieten.

Oberösterreich ist in 15 politische Bezirke und drei Statutarstädte geteilt, rund 1,5 Millionen Menschen leben „ob der Enns und der Donau“. Das Bundesland verfügt über rund 12.000 Quadratkilometer Fläche – davon sind rund 50 Prozent Grünland und Wald. Es wird mit einem Bevölkerungswachstum gerechnet, 2065 werden es laut Statistik Austria und eigenen Berechnungen der Landesverwaltung über 1,6 Millionen Bewohner sein.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü