Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Wärmewende! Schluss mit dem einseitigen Herumgeeiere um Effizienz, fordert BWP-Geschäftsführer Karl-Heinz Stawiarski

Tags: , , ,

Der G7 Gipfel in Elmau endete mit dem von Umweltverbänden gefeierten Vorsatz, Kohle, Öl und Erdgas aus der Energiewirtschaft der sieben Staaten zu verbannen. Die sieben bedeutendsten westlichen Industrienationen gelobten auch, die weniger wirtschaftsstarken Nationen bei der Umrüstung auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft ab 2020 finanziell zu unterstützen. Des Weiteren wollen sie die Zielsetzung einer Treibhausgasreduktion bis 2050 im Vergleich zu 2010 im oberen Bereich von 40 bis 70 Prozent im neuen Klimaabkommen, das Ende des Jahres in Paris beschlossen wird, unterstützen.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü