Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Ifo-Studie: Fertiggestellte Wohnungen pro Jahr plus 7 % – bis 2016 sind das eine Million neue Wohnungen

Tags: , , ,

Mieten und Kaufpreise steigen und steigen und das Thema Wohnen ist in aller Munde. Doch die aktuelle Diskussion leidet unter dem Mangel an verlässlichen Marktdaten. Im Auftrag der Wüstenrot Bausparkasse haben daher Bauexperten des ifo-Instituts, Erich Gluch und Ludwig Dorffmeister, eine aktuelle Wohnungsbauprognose bis zum Jahr 2016 erstellt. Deren wichtigstes Ergebnis:  Nach langen Jahren schwacher Wohnbautätigkeit befindet sich der Wohnungsbau in Deutschland in einem kräftigen Aufschwung.

Zahl fertiggestellter Wohnungen steigt im Zeitraum 2012 bis 2016 jährlich im Schnitt um knapp sieben Prozent. Dies sorgt für Entspannung an den teilweise überhitzten Wohnungsmärkten. Regionale Unterschiede bei den Baufertigstellungen: Ostdeutschland holt Baden-Württemberg ein, Bayern bleibt Spitze. Begünstigende Rahmenbedingungen bleiben dennoch unverzichtbar.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü