Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

BREKO, BUGLAS und VATM: kein flächendeckender Breitbandausbau in Deutschland ohne vielfältigen Wettbewerb

Tags: ,

Die deutschen Telekommunikationsverbände BREKO, BUGLAS und VATM haben sich im Februar in Berlin zu einem Spitzengespräch mit dem Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, getroffen. BREKO-Präsident Norbert Westfal, BUGLAS-Vizepräsident Theo Weirich und VATM-Präsident Martin Witt stellten dabei die zentrale Bedeutung lokal und regional operierender TK-Anbieter für Investitionen und Innovationen heraus und machten klar,

dass eine flächendeckende Breitbandversorgung in Deutschland – und damit die erfolgreiche Realisierung der Breitbandziele der Bundesregierung – nur im Wettbewerb aller Marktteilnehmer gelingen kann.

 

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü