Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Weichen für die Gigabit-Gesellschaft in Deutschland und Europa bereits heute richtig stellen

Tags: , , ,

Beim Treffen der von Bundesminister Alexander Dobrindt initiierten „Netzallianz Digitales Deutschland“ stand Europa im Mittelpunkt der Diskussion – nicht ohne Grund war EU-Kommissar Günther Oettinger als Gast geladen. Jens Prautzsch, Präsident des Bundesverbands Glasfaseranschluss (BUGLAS) und Vorsitzender der M-net-Geschäftsführung, nutzte daher die Gelegenheit, um zu betonen, dass bereits heute in Brüssel und Berlin die Weichen für die Gigabit-Gesellschaft gestellt werden müssten:

„Die aktuellen politischen Ziele einer flächendeckenden Bandbreitenversorgung in Europa von 30 Megabit pro Sekunde bis 2020 und in Deutschland von 50 Megabit pro Sekunde bis 2018 geben nur die grundsätzliche Richtung vor, in die sich Bandbreitenbedarf und -nachfrage in den kommenden Jahren entwickeln werden.“

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü