Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Warmer Winter 2014/2015: Weniger Energie für Heizung und Warmwasser verbraucht – Heizöl und Erdgas-Preise gesunken – bis zu 19 Prozent gespart

Tags: , , , ,

Die warmen Wintermonate des vergangenen Jahres bescheren den Deutschen im Schnitt einen deutlich niedrigeren Energieverbrauch. So fallen in der Konsequenz auch die Kosten für Heizenergie und Warmwasser im Vergleich zum Vorjahr niedriger aus. Verstärkt wird der Kostenrückgang zumindest bei Heizöl und Erdgas durch sinkende Rohstoffpreise. Zu diesem Ergebnis kommt der Energiemanager Techem. In seiner Auswertung sind die Energiepreise der Heizkostenabrechnungen für das Jahr 2014 und der Energieverbrauch von rund einer Million Wohnungen in Mehrfamilienhäusern eingeflossen. Dabei wurden sogenannte verbundene Anlagen betrachtet, die zentral sowohl Heizwärme als auch Warmwasser erzeugen.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü