Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Planen Bauen Wohnen Innovationen

Tags: ,

Mit großer Vielfalt und Spürsinn für zukünftige Themen präsentieren sich neue und in Planung befindliche Projekte der gemeinnützigen Bauträger. Die Konzepte beeindrucken durch Nachhaltigkeit in puncto Ökologie, Erhaltung alter Bausubstanz als auch betreffend das soziale Gefüge. Handwerker aller Fachrichtungen marschieren in der Dr.-Karl Renner-Straße 6 von Fischamend auf, um eines der ersten Wohnhäuser, das von der EGW Heimstätte in der 2. Republik errichtet worden war, wieder in Schuss zu bringen.

Auf vier Ebenen des markanten, mit Walm- und Satteldach gekrönten Blocks, entstehen durch Abbrüche von Zwischenwänden und Neukonzeption der Grundrisse sowie Erschließung des Dachgeschosses 27 Wohnungen im Größenraster von 34 bis 81 Quadratmetern.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü