Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Raumplanung und preisgünstiger Wohnraum

Tags: ,

Die Schweiz verfügt über wenig Fläche, das Instrument der Raumplanung wird genützt, um die Zersiedelung zu stoppen, nachzuverdichten und um leistbaren Wohnraum flächendeckend zu ermöglichen. Der Raumplanungsexperte Lukas Bühlmann erläutert im Interview mit unserer Partnerzeitschrift „Wohnen“ die Rolle des gemeinnützigen Wohnungsbaus – beispiel- gebend für Österreich.

Vor vier Jahren sagten die Schweizer Stimmberechtigten an der Urne deutlich „Ja“ zum neuen Raumplanungsgesetz. Die Raumplanung ist stark geprägt vom föderalistischen System und der Besonderheit der direkten Demokratie, mit der Vielfalt an Partizipationsmöglichkeiten. Das Raumplanungsgesetz sorgt für einen haushälterischen Umgang mit dem Boden und lenkt die Siedlungsentwicklung nach innen. Lukas Bühlmann, Direktor der Schweizerischen Vereinigung für Landesplanung, VLP-Aspan, sieht eine Chance für leistbaren Wohnraum in der Stärkung der gemeinnützigen Bauträger.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü