Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Freiburger Stadtbau: 2,4 Mio. Euro für soziales Engagement und für ein besseres Wohnumfeld.

Tags: , ,

Zum zweiten Mal veröffentlicht die Freiburger Stadtbau (FSB) einen Überblick ihrer sozialen Leistungen. Sozialbericht und Sozialbilanz dokumentieren, dass die FSB nicht nur ihrem Auftrag der Wohnversorgung für Menschen mit geringem Einkommen nachkommt. Gleichzeitig übernimmt sie Verantwortung für die nachhaltige Verbesserung des Wohnumfelds und der Quartiere. Die sozialen Leistungen summieren sich für das Jahr 2012 auf ca. 2,4 Mio. Euro.

 

Im Vorjahr wurden ca. 2 Mio. Euro in der Sozialbilanz erfasst. Im Hinblick auf die hohe Nachfrage nach preiswertem Wohnraum in Freiburg informiert der Sozialbericht auch über die aktuellen Handlungsmöglichkeiten der FSB als größtes Wohnungsunternehmen der Stadt Freiburg.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü