Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Drohnen, Hacker, Smart Home – Digitalisierung – wo steht eigentlich die Wohnungswirtschaft. Fragen an Aareon-Chef Dr. Manfred Alflen

Tags: , , , ,

Hat die Immobilienwirtschaft die Chancen der Digitalisierung erkannt? Schritt für Schritt werden althergebrachte Arbeitsabläufe durch die unendlichen digitalen Möglichkeiten verändert. Hier sind meist IT-begeisterte Quereinsteiger mit ihren Start-Ups die Treiber. Beispiel: Muss bei der Flachdach- Instandhaltungskontrolle noch der Experte mit Leiter aufs Dach? Oder kann es eine Drohne mit Digitalkamera, die die hochauflösenden Bilder zeitgleich in der Instandhaltungs-Software des Unternehmens abspeichert, eigentlich schon viel besser? Dies ist nur eine von vielen digitalen Lösungen und täglich werden es mehr. Wie weit sind wir? Wohnungswirtschaft-heute-Chefredakteur Gerd Warda im Gespräch mit Dr. Manfred Alflen, dem Vorstandsvorsitzenden der Aareon AG.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü