Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

BSH-Startup revolutioniert Gemeinschaftswaschräume – Mit intelligenter Technologie gegen Schäden durch Feuchtigkeit

Tags: , , , ,

Jedes Jahr entstehen Versicherungsschäden in Milliardenhöhe durch Wasserschäden und Feuchtigkeit in Wohnungen. Auch bedingt durch unsachgemäßes Waschen und Trocknen, defekte Waschmaschinen und ein unzureichendes Lüftungsverhalten. Die Nutzung von Gemeinschaftswaschräumen reduziert diese Risiken – jedoch ist die Nutzung heute frustrierend, aufwändig und umständlich. Und das nicht nur für die Nutzer! Besonders der Aufsteller hat viel Arbeit mit der Betreuung der Gemeinschaftsmaschinen: Ausgabe von Waschmarken, das Leeren der Münzzähler, manuelle Abrechnungen, die auch noch steuerrechtlich einwandfrei sein müssen, und regelmäßige, zum Teil kostenpflichtige Einzahlungen bei der Bank. Da wundert es nicht, dass Waschmaschinen und Trockner in den letzten Jahrzehnten immer stärker Einzug in Einzelwohnungen gehalten haben. Der Preis dafür ist jedoch hoch: Im Schadensfall tritt die Versicherung häufig nicht ein und die Sanierung von Wasserschäden und Feuchtigkeit ist aufwändig und teuer.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü