Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Auszeichnung für Isigym Boxsport Berlin e. V. im bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015

Tags: , , ,

„Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)“ der Bundesministerien des Innern und der Justiz zeichnete Toleranz- und Integrationsförderung aus. Ein soziales Kiezprojekt der Berliner Leben im Schöneberger Norden zieht weitere Kreise: Das Förderprojekt „Wir aktiv. Boxsport & mehr“ des Isigym Boxsport Berlin e. V. ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015, den das „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)“ der Bundesministerien des Innern und der Justiz jährlich vergibt.

Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 4.000 EUR verbunden und wurde gestern von Cheftrainer Izzet Mafratoglu entgegengenommen. Mit dem Isigym Boxsport Berlin e. V. wird ein multikultureller Sportverein ausgezeichnet, der sich von einem sozialen Kiezprojekt zu einem wichtigen Integrationsmotor im Quartier und gleichzeitig zu einem anerkannten Sport-Standort der Nachwuchsförderung im Boxen entwickelt hat. Ziel des Wettbewerbs ist die Würdigung des Engagements und durch gute Praxisbeispiele andere zu inspirieren, selbst tätig zu werden.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü