Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Wenn schon, denn schon? In Werthaltigkeit statt in Ausstattungsmerkmale zu investieren

Tags: , ,

Immobilie ja, Schrottimmobilie nein: Trotz niedriger Finanzierungszinsen achten Immobilienkäufer auf Qualität und Ausstattung. Die Werthaltigkeit des Eigenheims spielt laut einer Untersuchung von Interhyp für 82 Prozent eine sehr wichtige Rolle. Gleichzeitig werden die Häuslebauer immer kostenbewusster und anspruchsvoller.

„Immer mehr Kunden möchten die niedrigen Baufinanzierungszinsen dafür nutzen, das Eigenheim aufzuwerten – zum Beispiel mit der eigenen Sauna oder einem Whirlpool“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG, Deutschlands größtem Vermittler privater Baufinanzierungen. In deren Auftrag wurden Architekten zu ihren Erfahrungswerten befragt. Ihren Angaben zufolge überschätzen sich jedoch 82 Prozent der Kunden finanziell.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü