Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021

Für Wohnungsbaugesellschaften steigt die Attraktivität (teil) –autonomer Versorgung eigener Liegenschaften mit vor Ort erzeugtem Strom und Wärme. Aber Vorsicht: RA Christoph Kaiser sagt wie!

Das Bundeskabinett hat auf seinem „Energiegipfel“ Anfang April 2014 von seinen bisherigen Plänen Abstand genommen, die Befreiung von Eigenstromanlagen von der sog. EEG-Umlage aufzuheben. Für Wohnungsbaugesellschaften steigt die Attraktivität (teil)…
Weiterlesen
Menü