Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Sto-Konzern nimmt Stellung zu Presseberichten über Ermittlungen des Bundes-kartellamtes in der EPS-Dämmstoffbranche

Tags: ,

Das Bundeskartellamt prüft derzeit im Rahmen eines branchenweiten Ermittlungsverfahrens, ob die Produzenten von EPS-Dämmstoffen in der Vergangenheit, d.h. seit 1998, gegenüber ihren Abnehmern kartellrechtswidrige Preisabsprachen getroffen haben.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü