Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Schimmel im Fußboden – versichert oder nicht? Was ist zu tun, Herr Senk?

Tags: , , , , ,

Versicherer stehen Schimmelpilzbefall grundsätzlich skeptisch gegenüber. Eine isolierte Lösung, die das Schimmel-Risiko absichert, gibt es nicht. In der Sachversicherung kann der Befall als Folgeschaden eines versicherten Risikos reguliert werden. Doch auch hier steckt der Teufel im Detail, weiß Wolf-Rüdiger Senk, Prokurist und Bereichsleiter Versicherungsrecht und Schadenmanagement der AVW Unternehmensgruppe.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü