Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Die Trends: Leben in der Stadt, Haushaltsstrukturen, Wohnzufriedenheit, Bezahlbarkeit des Wohnens und Umweltbeeinträchtigungen

Tags: , ,

Mehr als 25 Millionen Menschen leben in deutschen Großstädten. Die aktuelle Debatte um steigende Angebotsmieten in einigen Ballungsräumen zeigt, wie sensibel die Öffentlichkeit auf Veränderungen der städtischen Wohn- und Lebensbedingungen reagiert. Diese detailliert zu analysieren, ist Aufgabe der Stadtforschung. Grundlage sind kommunalstatistische und sozio-ökonomische Daten. Wie stark prägt der demografische Wandel Städte unterschiedlicher Größe?

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü