Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Das Hin und Her bei der Dichtheitsprüfung in NRW.

Tags: ,

Das Thema Dichtheitsprüfung kommt in Nordrhein-Westfalen nicht zur Ruhe.

Nach derzeitiger Regelung müssen alle Abwasserkanäle bis zum Jahr 2015 auf ihre Dichtheit überprüft werden, ein teurer Kraftakt für Hauseigentümer und Mieter. Der VdW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen hatte bereits begrüßt, dass es ein gemeinsames Verfahren mit den Kommunen geben sollte.

Doch vor etwas mehr als einem Jahr ist wieder Bewegung in die Sache gekommen, von einer Ungleichbehandlung von Mehrfamilienhausmietern und Einfamilienhauseigentümern bis hin zur Beschränkung der Pflicht auf Wasserschutzgebiete scheint derzeit alles möglich. Am Ende könnten die in die Röhre schauen, die – wie zahlreiche Mitgliedsunternehmen des VdW Rheinland Westfalen – bereits mit der Prüfung begonnen haben.

 

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü