Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Starkregen: Schäden verzehnfacht!

Tags: , , ,

940 Millionen Euro – mit dieser gewaltigen Summe schlugen Überschwemmungsschäden im vergangenen Jahr zu Buche, fast 10 Mal so viel im Jahr zuvor (100 Millionen) und somit das Jahr mit den dritthöchsten Überschwemmungsschäden seit 1999. Mehr Schäden entstanden nur in den Jahren der Hochwasserkatastrophen von 2002 (1,8 Milliarden Euro) und 2013 (1,65 Milliarden Euro).

Unwetter mit Starkregen haben im letzten Jahr fast zehnmal höhere Versicherungsschäden verursacht als im Vorjahr. Diese verheerenden Zahlen veröffentlichte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) in seinem Naturgefahrenreport 2017. GDV-Präsident Wolfgang Weiler fasste die Entwicklung bei der Vorstellung des Reports in klaren Worten zusammen: „Noch nie haben Unwetter mit heftigen Regenfällen innerhalb so kurzer Zeit so hohe Schäden verursacht.“

den vollständigen Artikel als PDF lesen

Das könnte Sie auch interessieren
Menü