Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Schnell und staubfrei zur Fußbodenheizung Zent-Frenger Frästechnik für die Renovierung

Tags: , , , ,

Beim nachträglichen Einbau einer Fußbodenheizung kommt es vor allem auf eine geringe Aufbauhöhe, kurze Bauzeiten und wenig Schmutz an. Diesen Anforderungen wird die Frästechnik von Zent- Frenger besonders gerecht. Mit einem Fräsautomaten, der mit einer Diamant-Schleifscheibe bestückt ist, wird dabei direkt in den bestehenden Estrich ein Kanal eingefräst, in den anschließend die Heizungsrohre verlegt werden können. Zent-Frenger Energy Solutions bietet dies mit ausgesuchten Heizungsbaubetrieben als komplette Dienstleistung an.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü