Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Streitschlichter für die Immobilienwirtschaft – Die BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft bildet jetzt Mediatoren aus

Tags:

Die Immobilienwirtschaft ist nicht nur einer der größten Wirtschaftszweige Deutschlands, in der Milliarden Euro bewegt und Bestände im Wert von Billionen Euro verwaltet werden. Sie ist auch eine Branche, in der viel gestritten wird. Wohnungseigentümer, Banker, Bewerter, Techniker, Versicherer, Bauunternehmer, Juristen und Mieter – jeder hat eine andere Sicht auf Wohnqualität, Leistungserfüllung, den Energieverbrauch und den Immobilienwert. Nicht selten treffen sich die unterschiedlichen Parteien vor Gericht wieder.

Da Gerichtsprozesse kostenintensiv und langwierig sein können, greifen immer mehr Parteien, mittlerweile sogar die öffentliche Hand, zum Mittel der Mediation. Sie erhoffen sich davon die Chance, zu einer Lösung zu kommen, die beiden Parteien einen Vorteil verspricht. Um den wachsenden Bedarf nach kompetenten Konfliktmanagern zu begegnen, hat die BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V. auf Initiative der Dekra und des Verbandes der Baumediatoren e.V. einen neuen Lehrgang zum/zur Wirtschaftsmediator/in mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft auf den Markt gebracht.

Wir fragten BBA-Dozent Dr. Martin Jung warum speziell für die die Branche ausgebildete Mediatoren braucht werden.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü