Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Schon über 60.000 Haushalte mit Zugang zu schnellem Internet

Tags: , ,

Der Breitbandausbau im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist bereits zur Hälfte abgeschlossen. Das ga- ben der regionale Telekommunikationsanbieter M-net und sein Infrastrukturpartner, die Breitband Main-Kinzig GmbH, heute bekannt. Bereits über 390 Kilometer Glasfaserkabel wurden seit Beginn des Projekts verlegt. Die zukunftsweisende Technologie ermöglicht High-Speed-Internetanschlüsse mit Bandbreiten von aktuell bis zu 50 Mbit/s.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü