Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Passivhausinstitut verleiht Zertifikat „Wärmebrückenfrei“

Tags: , , ,

Der Passivhaus-Standard als Baustandard der Zukunft bedeutet eine hocheffiziente Energienutzung von Gebäuden ohne Verzicht auf Wohnkomfort. Wohnkomfort ist wiederum von gestalterischen Aspekten abhängig, die bei der Architektur von Passivhäusern bisher teilweise schwer zu realisieren waren. Mit den vom Passivhaus Institut zertifizierten tragenden Wärmedämmelementen „Schöck Isokorb XT“ sind auskragende Bauteile, wie beispielsweise Balkone oder Attiken, auch im Passivhaus- Standard möglich.

Der Bauteilehersteller aus Baden-Baden entwickelt die passivhaustauglichen Lösungen kontinuierlich weiter.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü