Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Energetische Sanierung mit Bestand – Gebäudeeffizienz optimiert, Energiebedarf auf 1,6 l/m² Wohnfläche gesenkt

Tags:

Ein Bestandsbau, der energetisch so optimiert ist, dass er komplett autark beheizt werden kann – ohne Öl oder Gas, Holz oder Fernwärme – das war das Ziel des jüngsten Bauvorhabens der Marc Aurelius GmbH & Co. KG in der Münchner Landwehrstraße. Das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen:

Während die rund 20 Bestandseinheiten bei insgesamt 1.600 m² Wohn- und Gewerbefläche einen jährlichen Energiebedarf von rund 30 l/m² verzeichneten, kommt das zusammen mit Architekt Detlef R. Böwing geplante Ensemble nach dem Umbau und einer Erweiterung um ca. 800 m² Wohnfläche respektive sechs neue Wohnungen mit 1,6 l/m2 und Jahr aus. Gleichzeitig hat sich der CO2-Ausstoß nach ersten Berechnungen um rund 22 t pro Jahr reduziert. Die notwendige Restenergie produziert das Haus selbst.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü