Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Technische Textilien vom Keller bis zum Dach Techtextil zeigt neue Entwicklungen für textiles Bauen

Tags: , ,

Die Architektur beschäftigt sich schon lange mit der Anwendung technischer Textilien beim Bau von Gebäuden. Besonders beschichtete Gewebe lassen sich durch die Vielzahl chemischer Zusätze auf den bestimmten Anwendungsfall gezielt abstimmen. Aufgrund ihrer Formbarkeit setzen Architekten Membranen bei Überdachungen und Fassaden ein.

Doch das Spektrum technischer Textilien am Bau hat sich durch Forschung und Entwicklung auch für den konstruktiven Baubereich kontinuierlich weiter entwickelt, wodurch sich immer mehr Anwendungsbereiche für den Hoch- und Tiefbau ergeben. Auf der Techtextil als Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe, die vom 11. bis 13. Juni 2013 in Frankfurt/Main stattfindet, zeigen führende Unternehmen und Institute ihre neuesten Entwicklungen für Bau und Architektur mit technischen Textilien.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü