Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html quo-vadis-2021
avw-gruppe

Stuttgarter Symposium zu Perspektiven des mehrgeschossigen Holzbaus: Viel zu oft gestalten Bauträger, nicht die Architekten

Tags: , , , , ,

Nicht nur die schwäbische Metropole kennt die Herausforderungen von bezahlbaren Mieten, Nachhaltigkeit beim Bauen und die praktische Umsetzung der Energiewende. Im Vorfeld der heraufziehenden Bundestagswahl diskutiert ganz Deutschland über Strategien für die „Stadt der Zukunft“. Ein hochkarätig besetztes Symposium an der Universität Stuttgart widmete sich zwei Tage lang den Potenzialen urbanen Holzbaus.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü