Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Heizkosten für 2014: Energieverbrauch geht um rund 16 Prozent zurück

Tags: , , , , ,

Nach einer Prognose des Energiemanagers Techem reduzierte sich der durchschnittliche Heizenergieverbrauch 2014 in deutschen Haushalten gegenüber 2013 um etwa 16 Prozent. Zudem sank der Heizölpreis durchschnittlich um 8,4 Prozent, der Gaspreis blieb nahezu identisch. Niedriger Verbrauch gepaart mit sinkenden Preisen sollte eigentlich dazu führen, dass sich die Heizkosten für Haushalte mit Ölnutzung gleich mehrfach verringern und die Heizkosten dort um durchschnittlich 23 Prozent zurückgehen.

 

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü