Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Aareon übernimmt Fixflo, den in Großbritannien führenden Anbieter von Software für die Instandhaltung und Wartung von Immobilien.

Tags: , , , , , , ,

Aareon, Europas führendes Unternehmen für Immobiliensoftware, und Fixflo, der führende Anbieter von Software für die Instandhaltung und Wartung von Immobilien in Großbritannien, haben am 21. Mai 2021 einen Vertrag zur Übernahme von hundert Prozent der Anteile an Fixflo durch die Aareon AG unterzeichnet.

Die Reparatur- und Wartungsplattform von Fixflo wird von professionellen Immobilienverwaltern genutzt, um mehr als eine Million Wohnungen in ganz Großbritannien zu verwalten, und zwar in verschiedenen Sektoren, darunter block management, build to rent, social housing, AST management und purpose-built student accommodation. Fixflo wurde von dem ehemaligen Immobilienanwalt Rajeev Nayyar und dem ehemaligen CTO von Friends Reunited, Duncan Careless, gegründet.
Grafik: www.fixflo.com

Fixflo bietet eine Best-in-Class-SaaS-Lösung, die Immobilienverwalter, Eigentümer, Mieter und Auftragnehmer auf einer speziellen SaaS-Plattform für das Reparatur- und Instandhaltungsmanagement vernetzt und die Geschäftsprozesse umfassend optimiert. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und verwaltet mit der Lösung rund 1,2 Millionen Einheiten für rund 1.500 Kunden.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender der Aareon AG: „Mit der Akquisition dieses wachstumsstarken SaaS-Unternehmens im Markt der Immobilienverwalter bauen wir unsere Marktposition in Großbritannien weiter aus. Die Kunden werden von unserem wachsenden Produktangebot profitieren können.“

Rajeev Nayyar, Vorstandsvorsitzender von Fixflo: „Dies ist der Beginn der nächsten spannenden Phase von Fixflo für unsere Kunden, Partner und unser Team. In den Gesprächen mit Aareon hat uns beeindruckt, wie Aareon uns dabei unterstützen möchte, die Vorteile einer großen Unternehmensgruppe zu erschließen, und uns gleichzeitig die Unabhängigkeit und Flexibilität ermöglicht, um innovativ zu sein und weiterhin partnerschaftlich mit unseren Kunden zu arbeiten.“…

Das könnte Sie auch interessieren
Menü