Get Adobe Flash player

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module

Um-Frage

Mieterstrom noch vor der Wahl?


ZIA Frühjahrsgutachten: Immobilienmarkt ist Stabilitätsanker
ZIA Frühjahrsgutachten: Immobilienmarkt ist Stabilitätsanker

In Zeiten politischer Unsicherheiten war der deutsche Immobilienmarkt im vergangenen Jahr ein wichtiger Stabilitätsanker. Mit einem Investitionsvolumen in Höhe von rund 52,9 Milliarden Euro verzeichnete der Markt für Wirtschaftsimmobilien – dominiert von Büroimmobilien – den höchsten Gesamtumsatz in der zurückliegenden Dekade nach 2007 und 2015. Im Wohnungssegment sind die Mieten im Jahr 2016 weiter angestiegen, mit 2,6 Prozent jedoch moderater als noch im Vorjahr (3,4 Prozent).

21. Februar 2017 Artikel weiterlesen
„Lipsia“ modernisiert für 11,6 Mio.
„Lipsia“ modernisiert für 11,6 Mio.

2017 setzt die Wohnungsgenossenschaft  „Lipsia“ eG erneut ein Zeichen für den Erhalt des Leipziger Wohnungsbestandes im Sinne junger Familien als auch älterer Menschen. Für 11,6 Mio. Euro (2016: 12,8 Mio. Euro) saniert und modernisiert sie in Grünau und Connewitz 680 Wohneinheiten. Im Vordergrund stehen Balkonneubauten, neue Fassaden und der Bau von Aufzugsanlagen.

20. Februar 2017 Artikel weiterlesen
arkt- und Trendstudie „Aufzüge und Fahrtreppen 2016
arkt- und Trendstudie „Aufzüge und Fahrtreppen 2016"

Rund 725.000 Aufzüge und Fahrtreppen gibt es in Deutschland. Für ihre Sicherheit sind die Betreiber der Anlagen verantwortlich. Doch die Wartungen entsprechen in 29 Prozent der Fälle nicht den technischen Vorgaben. Zu diesem Ergebnis kommt das auf Aufzüge und Fahrtreppen spezialisierte Unternehmen HUNDT CONSULT in seiner Markt- und Trendstudie „Aufzüge und Fahrtreppen 2016“. Hierfür hat das Unternehmen die Daten von rund 12.000 Anlagen ausgewertet und 138 Betreiber befragt.

20. Februar 2017 Artikel weiterlesen
Ziegel mit integrierter Dämmung
Ziegel mit integrierter Dämmung

Familienheim Freiburg realisiert in Betzenhausen-Bischofslinde Mehrfamilienhaus mit 13 attraktiven Mietwohnungen. Der Clou: Statt einem konventionellen Wärmedämmverbundsystem sorgt ein innovatives Ziegelmauerwerk mit integrierter Dämmung aus Steinwolle für sparsamen Energieverbrauch und optimalen Schallschutz. Mit fair kalkulierte Mieten und Mietzuschüssen der Erzdiözese Freiburg sorgt die Baugenossenschaft für bezahlbares Wohnen am Seepark.

20. Februar 2017 Artikel weiterlesen
Würzburger Schimmelpilz-Forum 31. März & 1. April
Würzburger Schimmelpilz-Forum 31. März & 1. April

Regelmäßig lüften, richtig heizen, keine Möbel an die Außenwände... In den Wintermonaten ist das Interesse der Verbraucher an Tipps rund um die Vermeidung von Schimmel enorm. Die Zahl der Ratgeber ist groß. Doch mit diesen Handlungsempfehlungen ist es in der Regel nicht getan. Meist ist die Bausubstanz betroffen. Wärmebrücken, Neubaufeuchte, Leckagen in der Luftdichtig- keitsebene, Leitungswasserschäden, fehlerhaft geplante oder falsch ausgeführte Dampfsperren sind nur ein paar der Feuchtequellen, die der Bausubstanz schaden und - sowohl im Neubau als auch im Bestand und bei Sanierungen - zu Schimmelpilzbefall führen.

20. Februar 2017 Artikel weiterlesen