Get Adobe Flash player

Freiburger Stadtbau - 18,3 Mio. Euro für geförderten Wohnungsbau: FSB errichtet 89 neue Mietwohnungen im „Schildacker“

Freiburger Stadtbau - 18,3 Mio. Euro für geförderten Wohnungsbau Freiburger Stadtbau - 18,3 Mio. Euro für geförderten Wohnungsbau

Die Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) hat den Baubeginn des ersten Bauabschnittes mit 89 geförderten Mietwohnungen im Wohngebiet „Schildacker“ eingeläutet. Gemeinsam mit Freiburgs Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon hat FSB-Geschäftsführerin Magdalena Szablewska den offiziellen Spatenstich vollzogen.

Loggen Sie sich ein um zu kommentieren