Get Adobe Flash player

Auf Biegen und Brechen - Das sagt Manfred Bockenheimer von der Staatlichen Materialprüfungsanstalt (MPA) in Darmstadt

Manfred Bockenheimer von der Staatlichen Materialprüfungsanstalt (MPA) Manfred Bockenheimer von der Staatlichen Materialprüfungsanstalt (MPA)

Behaupten kann man viel. Um den Kunden größtmögliche und geprüfte Sicherheit zu geben, arbeitet die nie wieder bohren ag in der Entwicklung von Endprodukten und der Weiterentwicklung des Klebesystems seit vielen Jahren intensiv mit der Staatlichen Materialprüfungsanstalt (MPA) in Darmstadt zusammen. Dort werden neue Befestigungslösungen mittels sogenannter Scher- und Biegetests auf ihre punktuelle Spitzenbelastbarkeit geprüft. Um die dauerhafte Belastungsgrenze der Adapter zu ermitteln, werden diese einem Kriechtest unterzogen, aus dessen Ergebnissen sich die Dauertragkräfte ableiten lassen.

Tags:
Loggen Sie sich ein um zu kommentieren