Get Adobe Flash player

Wohnen im ländlichen Raum, bezahlbar und selbstbestimmt

Gerd Warda Gerd Warda

Wie können wir bezahlbar und selbstbestimmt in Zukunft auch im ländlichen Raum leben? Eine Frage, die durch den lauten Ruf: „Zurück in die Stadt“ übertönt wird. Stadt kann nicht alle aufnehmen. Wir müssen uns dieser Frage stellen. Wir müssen auch im ländlichen Raum bezahlbar und selbstbestimmt leben können. Die Josef Stiftung, Bamberg, hat sich dieser Frage angenommen und lädt zum 2.Fachforum „Weil hier Heimat und Zuhause ist“ am 9. Oktober 2014 nach Nürnberg. Es geht um Lösungen, auch um Politik, Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann bezieht Stellung, vielleicht richtungsweisend für die übrigen Bundesländer. Die Teilnahme ist ein Muss, auch auf dem Rückweg von der Expo. Es verspricht eine lösungsorientierte Veranstaltung zu werden.

 

 

Last modified on Montag, den 11. August 2014 um 08:20 Uhr
Artikel bewerten...
(0 Stimmen)
Loggen Sie sich ein um zu kommentieren