Get Adobe Flash player

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module

WOWIheute AG8
WOWIheute AG8

WOWIheute 8. Ausgabe der Wohnungswirtschaft-heute

Hier können Sie alle Artikel der Ausgabe 8 der WOWIheute auf einem Blick lesen oder als gesamtes Heft als PDF runterladen.

  • Allbau AG: Auch nach 90 Jahren – Planen für die Zukunft
  • LESERREISE! Graz, Steiermark, 1.–2. Oktober, Praxis-Check vor Ort: Solarenergie, Erdwärme und Biomasse im modernen Wohnbau
  • Verschärfung der Haftungsregeln für Manager trifft auch Sie!

15. März 2012 Weiterlesen...
Personalentwicklung
Personalentwicklung

Personalien im Mai

Heino Thoms ist auch Vorstand in Aachen, Stephan Kohler bleibt Chef der Deutschen Energieagentur, der Berliner Senat hat die Aufsichtsräte seiner Wohnungsunternehmen bestimmt, Frank Thyroff folgt Peter H. Richter, Ulrich Tappe verläßt die LEG Ende 2009,

15. März 2012 Weiterlesen...
Marketing
Marketing

GEFMA nicht auf der Expo Real – FM Messe auch 2010 in Frankfurt

Wohnungswirtschaft und Facility Management – ein unauflöslicher Widerspruch? Wohnungswirtschaft heute meint nein, deshalb berichtet FM-Experte Wolfgang Wissenbach in seiner Facility Management-Kolumne über Trends und Hintergründe aus der Branche.

15. März 2012 Weiterlesen...
Rotex Solaris-Kollektoren
Rotex Solaris-Kollektoren

H.J. Krolkiewicz kommentiert und berichtet Wahlkampf lässt Konjunkturprogramme sprießen – gezahlt wird nach der Wahl

Er macht sich Gedanken zu Wahlgeschenken und immerwährenden, aber nie gehaltenen Wahlversprechen und deren Auswirkungen für Steuerzahler.

15. März 2012 Weiterlesen...
Grafik Albau
Grafik Albau

Allbau AG: Auch nach 90 Jahren – Planen für die Zukunft

90 Jahre Allbau Essen: Gefeiert wurde mit 90qm Allbaukuchen und der Einweihung des neuen Kundencenters. Vorher hatte Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski die Unternehmensstrategie 2015 vorgestellt: bis 2018 werden rund 450 Mio. Euro investiert.

15. März 2012 Weiterlesen...
Deutschland bleibt hinten
Deutschland bleibt hinten

LBS Research: Deutscher Wohnungsbau seit fünf Jahren Schlusslicht in Europa

Der deutsche Wohnungsbau – 1995 noch Vize-Europameister – bleibt laut einer aktuellen Prognose für 2009 mit 2,0 neuen Wohnungen pro 1.000 Einwohner im internationalen Vergleich auf dem letzten Platz.

15. März 2012 Weiterlesen...
Box-Club Bocklemünd
Box-Club Bocklemünd

GAG Immobilien AG in Köln: soziales Engagement hilft Kosten zu reduzieren

Für die Wohnungswirtschaft ist ein gut funktionierendes Sozialmanagement heute mit den Bausteinen Soziale Dienstleistungen und Kooperationen, Zukunft Wohnen, Neue Arbeit, Quartiersentwicklung, Veranstaltungen/ Events unabdingbar geworden.

15. März 2012 Weiterlesen...
Marketing
Marketing

Freiburg: Mehrgenerationen-Wohnprojekte kämpfen vereint für bessere Bedingungen in ihrer Stadt

Die Alterspyramide steht Kopf, der Anteil älterer Menschen wächst von Jahr zu Jahr. Und damit wächst auch das Bedürfnis nach neuen Lebensformen im Alter.

15. März 2012 Weiterlesen...
Quartis Les Halles Interboden
Quartis Les Halles Interboden

Düsseldorf-Pempelfort: Wohnanlage mit 129 Mietwohnungen fertig gestellt/Verkauf an Axa Lebensversicherung

Im neuen Düsseldorfer Stadtviertel Le Quartier Central ist das zweite Wohnquartier zwischen Schinkelstraße und dem neuen Stadtpark zum 1. April 2009 fertig gestellt worden.

15. März 2012 Weiterlesen...
degewo
degewo

degewo Berlin: Service für die Kunden – das Einzugspaket mindert den Umzugsstress

Die degewo mit über 70.000 verwalteten Wohnungen und rund 600 Mitarbeitern ist das führende Wohnungsunternehmen in Berlin und hat seinen Service den vielfältigen Bedürfnissen der Kunden angepasst.

15. März 2012 Weiterlesen...
Führung & Kommunikation
Führung & Kommunikation

meravis (ehemals Reichsbund Wohnungsbau) kauft Hamburger DAWAG mit 6.000 Wohnungen

Die DAWAG Deutsche Angestellten-Wohnungsbau-Aktiengesellschaft mit ihren rund 6.000 Wohnungen und 70 Mitarbeitern wechselt den Eigentümer.

15. März 2012 Weiterlesen...
Führung & Kommunikation
Führung & Kommunikation

Führung und Kommunikation Bundesfinanzhof: zuviel gezahlte Umsatzsteuer vom Wasserversorger zurückfordern – neue Rechtsprechung eröffnet Erstattungspotential

Die örtlichen kommunalen Wasserversorger und Zweckverbände legen, reparieren oder verändern Hauswasseranschlüsse – dafür gezahlte Umsatzsteuer kann jetzt teilweise zurückgefordert werden, auch für die Vergangenheit.

15. März 2012 Weiterlesen...
Führung & Kommunikation
Führung & Kommunikation

Die neuen Herausforderungen der Wohnungswirtschaft: das Unternehmen, der Mieter, das Umfeld

Klimaschutz, Nachhaltigkeit beim Bauen, Bestandserhalt oder Neubau, altersgerechtes Wohnen, Schrumpfung der Märkte, neue Armut, veränderte Finanzierungsbedingungen, diese Begriffe sind nur ein Teil der Herausforderungen, welchen sich die unternehmerische Wohnungswirtschaft zu stellen hat.

15. März 2012 Weiterlesen...
Ritto
Ritto

DDIV: novelliertes WEGgesetz – kleines Versäumnis verursacht große Kosten

Nach dem novellierten Wohnungseigentumsgesetz muss die Eigentümergemeinschaft einen so genannten Ersatzzustellungsvertreter benennen. Geschieht dies nicht, kann es die Eigentümer teuer zu stehen kommen.

15. März 2012 Weiterlesen...
Führung & Kommunikation
Führung & Kommunikation

Verschärfung der Haftungsregeln für Manager trifft auch Sie!

Die Bundesregierung plant, den Gesetzentwurf zur Bezahlung von Managern weiter zu verschärfen. So sollen Vorstände von Aktiengesellschaften zukünftig im Rahmen der meist vorhandenen Versicherungen gegen Managementfehler, kurz D & O (Directors and Officers Liability) genannt, im Schadenfall mit einer Selbstbeteiligung in Höhe eines Jahresgehaltes zur Kasse gebeten werden. 

15. März 2012 Weiterlesen...
Betonröhren
Betonröhren

Geschichte der Betonrohre: Schon die alten Römer bauten sie

Bei Beton (aus dem französischen, benannt nach dem lateinischen Bitumen) handelt es sich um einen künstlichen Stein, der aus einem Gemisch von Zement, Zuschlagstoffen und Wasser, wahlweise mit Zusätzen, durch Erhärten des Zementleims entsteht.

15. März 2012 Weiterlesen...
Innendämmung
Innendämmung

Wärmeschutz nach EnEV: Die luftdichte Konstruktion bei Dach und Fassade

Die Luftdichtheit einer Konstruktion, egal ob Fassade, Flachdach oder Steildach, soll verhindern, dass Luft durch das Bauteil strömen kann. Auf diese Weise soll teure Heizenergie eingespart und die Baukonstruktion mit Feuchtigkeit durch Kondensation geringer belastet werden.

15. März 2012 Weiterlesen...
Hecke am laufenden Meter
Hecke am laufenden Meter

WHS Herne: Hecken am laufenden Meter werten das Wohnumfeld vom ersten Tag an auf

Nicht jede Wohnungsbaugesellschaft bietet ihren Bewohnern von Anfang an ein grünes Umfeld. Oft dauert es viele Monate, bis die Baustellenatmosphäre rund um einen Neubau verschwindet.

15. März 2012 Weiterlesen...
Trinkwasser Fisch
Trinkwasser Fisch

WohnBau Mühlheim: Regenwasserbewirtschaftung schont die Umwelt und erhöht den Immobilienwert

Weshalb investiert ein Wohnungsbauunternehmen in Maßnahmen, die die Nebenkosten der Mieter senken? „Regenwasserzisternen verursachen Baukosten, mit denen wir einen Beitrag leisten, sowohl zum Umweltschutz, als auch zur Aufwertung unserer Immobilie“, sagt Roland Rau.

15. März 2012 Weiterlesen...
Frauenkirche Dresden
Frauenkirche Dresden

Dresden Quartier an der Frauenkirche: ista-Funktechnik macht den Energieverbrauch transparent

Semperoper, Frauenkirche und Zwinger: Dresden ist reich an kulturellen Höhepunkten und zieht Besucher aus aller Welt an. Dass Tradition und Moderne dabei keinen Gegensatz bilden, zeigt das Quartier an der Frauenkirche, kurz QF.

15. März 2012 Weiterlesen...
Dr. Franz-Georg Rips
Dr. Franz-Georg Rips

Dr. Franz-Georg Rips, Präsident des Deutschen Mieterbundes: Klares Ja zu einem fairen Contracting

Der Deutsche Mieterbund (DMB) unterstützt den Zentralverband Elektrotechnik und Elektroindustrie (ZVEI) bei dem Bemühen um eine gesetzliche Contracting-Lösung. Contracting hat einen win-win-Effekt:

15. März 2012 Weiterlesen...
Energie & Umwelt
Energie & Umwelt

Professionelles Contracting: bis zu 20 Prozent Heizenergie sparen

Deutsche verschwenden Energie, weil sie unter anderem veraltete oder suboptimale Heizungsanlagen nutzen. Damit verschärfen sie das Klimaproblem, aber auch die Abhängigkeit von den Gaslieferungen aus dem Ausland.

15. März 2012 Weiterlesen...
Fassade vorher nachher
Fassade vorher nachher

Nassauische Heimstätte/Wohnstadt: Investition von 74 Millionen Euro in 800 Wohnungen spart 2.000 Tonnen CO2 pro Jahr ein

Wärmedämmung der Fassaden, Dächer und Kellerdecken sowie eine verbesserte Heizanlagentechnik: 800 Wohnungen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt stehen in diesem Jahr zur Modernisierung an.

15. März 2012 Weiterlesen...
Rondo Home Foto ÖWG
Rondo Home Foto ÖWG

LESERREISE! Graz Steiermark, 1.–2. Oktober, Praxis-Check vor Ort: Solarenergie, Erdwärme und Biomasse im modernen Wohnbau

Die Steiermark ist das Pionierland für den Praxiseinsatz von Solarenergie, Erdwärme und Biomassegerade in Wohngebäuden. Die WohnenPlus Akademie, unser Kooperationspartner in Österreich, lädt interessierte Wohnungsunternehmer zum Praxis-Check nach Graz ein.

15. März 2012 Weiterlesen...
Umfrage
Umfrage

Aareon Kongress 2009, Dr. Manfred Alflen: Trends erkennen, Akzente setzen

Schon traditionell. Der Aareon Kongress im Mai in Garmisch-Partenkirchen. Über 1.000 Gäste aus allen Bereichen der Wohnungswirtschaft machen ihn vom 27. bis 29. Mai zum größten Branchentreff des Jahres.

15. März 2012 Weiterlesen...
Robert Schmidt EvonikWohnen
Robert Schmidt EvonikWohnen

Robert Schmidt, Geschäftsführer der EvonikWohnen: Energieeffizienz als strategische Investition

Der Gesetzgeber reagiert mit Maßnahmen wie dem Klimaprogramm, der Novelle zum Energieeinsparungsgesetz oder dem Energieausweis für Immobilien auf die stetig steigenden Energiepreise.

15. März 2012 Weiterlesen...