Get Adobe Flash player

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module

WOWIheute AG41
WOWIheute AG41

Die 41. Ausgabe der Wohnungswirtschaft heute

Hier können Sie alle Artikel der Februar-Ausgabe 2012 der Wohnungswirtschaft heute in einem PDF speichern und lesen.

29. März 2012 Weiterlesen...
Das Deswos-Projekt
Das Deswos-Projekt

Das Deswos-Projekt: Lehrer in Kiwere brauchen Unterkünfte

In seinem Antrag an die DESWOS schrieb der Schuldirektor Elias G. Ngailo ganz sachlich und fast, als wäre er selber gar nicht betroffen: „Es gibt nur ein Wohnhaus für die Schulleitung, jedoch hat der Schuldirektor das Haus verlassen um sechs alleinstehenden Lehrern Platz zu machen.

29. März 2012 Weiterlesen...
ArGe Köln
ArGe Köln

ArGe Köln: 2012 werden über 470 Millionen Euro investiert

Über 100 Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung, Banken, Industrie und den 59 Mitgliedsunternehmen begrüßte Georg Potschka, Vorsitzender des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft Kölner Wohnungsunternehmen zum Neujahrsempfang.

29. März 2012 Weiterlesen...
Vermieter und Mieter in NRW
Vermieter und Mieter in NRW

Vermieter und Mieter in NRW: Bei Dichtheitsprüfung nicht Eigentümer bevorzugen, auch an Mieter denken

Der Mieterbund NRW und der VdW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen wenden sich geschlossen gegen Pläne der Landesregierung, bei der Dichtheitsprüfung Ein- und Zweifamilienhausbesitzer gegenüber Besitzern von Mehrfamilienhäusern - und damit auch deren Mietern - zu bevorzugen.

29. März 2012 Weiterlesen...
Rheinland-Pfalz in Wohnraumförderung 2012
Rheinland-Pfalz in Wohnraumförderung 2012

Rheinland-Pfalz in Wohnraumförderung 2012! Bauen, kaufen, modernisieren für 1,7 Prozent

Im Jahr 2012 führt das Land Rheinland-Pfalz seine Programme “Modernisierung” und “Wohneigentum” im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung fort. Die aus der Fusion der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH und der Landestreuhandbank Rheinland-Pfalz (LTH)

29. März 2012 Weiterlesen...
Allbau Essen jetzt auf Facebook
Allbau Essen jetzt auf Facebook

Allbau Essen jetzt auf Facebook unter www.facebook.com/allbau

Als eine der ersten größeren deutschen Wohnungsgesellschaften überhaupt ist die Allbau AG, das kommunale Wohnungsunternehmen in Essen, ab sofort mit einer eigenen Unternehmensseite im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. In dieser Woche ging die Seite offiziell online, zu erreichen ist sie unter www.facebook.com/allbau.

29. März 2012 Weiterlesen...
Neujahrsempfang als Kommunikationsinstrument
Neujahrsempfang als Kommunikationsinstrument

Neujahrsempfang als Kommunikationsinstrument für „Macher“ im Stadtteil. Beispiel Altoba

Kommunikation ist besonders wichtig, wenn man als nachhaltiger Vermieter in seiner Stadt oder seinem Stadtteil unterwegs ist. Die Frage ist immer nur: Wie?

29. März 2012 Weiterlesen...
„Ausgezeichnete“ Schlagzeilen
„Ausgezeichnete“ Schlagzeilen

„Ausgezeichnete“ Schlagzeilen! Wie gute Pressearbeit Ihr Unternehmen zu dem macht, was Sie seien wollen

Gerade in Zeiten, in denen sich der Wettbewerbsdruck innerhalb der Wohnungswirtschaft verschärft, ist es von entscheidender Bedeutung, wie das eigene Unternehmen in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Bleibt es der „Arme-Leute-Vermieter“ oder wird es doch als moderner, kundenorientierter Dienstleister gesehen?

29. März 2012 Weiterlesen...
HfWU-Absolventin Dominique Lösch
HfWU-Absolventin Dominique Lösch

HfWU-Absolventin Dominique Lösch mit Bauträger-Studienpreis 2012 ausgezeichnet

Dominique Lösch hat mit dem Bauträger-Studienpreis 2012 ausgezeichnet. Lösch ist Absolventin des Studiengangs Immobilienwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Geislingen.

29. März 2012 Weiterlesen...
Belege nicht vorschnell vernichten
Belege nicht vorschnell vernichten

Alte Belege, Quittungen und Rechnungen auszusortieren? Vorsicht: Belege nicht vorschnell vernichten

Die ersten Wochen des Jahres nutzen Viele, um auf dem Schreibtisch oder in der Ablage für Ordnung zu sorgen. So bleiben wichtige Belege griffbereit und es entsteht Platz für neue Unterlagen.

29. März 2012 Weiterlesen...
Digitale Finanzdaten schützen
Digitale Finanzdaten schützen

Datensicherheit: Digitale Finanzdaten schützen

Der Fiskus lässt Unternehmen kaum noch eine Wahl: Viele steuerliche Unterlagen dürfen nicht mehr in Papierform, sondern nur noch digital übermittelt werden. Unternehmen sind gezwungen, erforderliche Maßnahmen in kurzer Zeit umzusetzen.

29. März 2012 Weiterlesen...
4 Urteile
4 Urteile

4 Urteile: Was heißt “Gartenpflege”? Das “eigene” Wasser Müll und Steuern Hund musste ausziehen

Mieten, vermieten, Eigentum, alles rund ums Wohnen ist gesetzlich geregelt. Für Mieter und Vermieter oft recht unübersichtlich. Dr. Ivonn Kappel von der LBS erklärt durch vier Urteile sie Sachlage.

29. März 2012 Weiterlesen...
Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft eG
Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft eG

Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft eG 2011: Erfolgreiches Geschäftsjahr-Vermietungsergebnis gesteigert, Leerstand weiter rückläufig

Die Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft eG kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurückblicken. Insgesamt wurden 295 neue Mietverhältnisse abgeschlossen.

28. März 2012 Weiterlesen...
Tipps der Wohnprofis
Tipps der Wohnprofis

Fünf Tipps der Wohnprofis zu Winterdienst, Schnee- und Eisglätte

Lange hat er auf sich warten lassen, doch jetzt ist er da: Der Winter hält Einzug in Deutschland – und mit ihm Schnee- und Eisglätte, die Straßen, Gehwege und Zuwege zu Wohnhäusern und Garagen unsicher macht. Verantwortlich für die Sicherheit auf Wegen ist bei Schnee und Eis zwar der Hauseigentümer.

28. März 2012 Weiterlesen...
Weimarer Baurechtstage
Weimarer Baurechtstage

11. Weimarer Baurechtstage vom 29.-30. März 2012 Thema: Qualitätssicherung am Bau

Sie haben Interesse an einer hochwertigen Fortbildungsveranstaltung in allen baurechtlichen Fragen?

Sie möchten regelmäßig sich auf den neuesten Stand bringen und sich mit Kollegen und Referenten austauschen und das Ganze in einem ausgesprochen angenehmen und außergewöhnlichen Rahmen? Dann sollte der Termin im März in Weimar gesetzt sein.

28. März 2012 Weiterlesen...
Versicherungsexperte Senk
Versicherungsexperte Senk

Arglist und Anfechtung: Neues vom BGH zur D & O .... was ist zu tun, Herr Senk?

Lange Zeit gab es in Sachen der D & O-Versicherung, also der Vermögensschadenhaftpflicht für Vorstände und Geschäftsführer von Unternehmen, nur Erfreuliches für die Versicherungsnehmer zu vermelden.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Klaus Raps stellt Bilfinger Berger vor
Klaus Raps stellt Bilfinger Berger vor

Klaus Raps stellt Bilfinger Berger one vor: Bessere Ergebnisse, höhere Wirtschaftlichkeit mit Garantie für die erfolgreiche Umsetzung!

Durch die immer neuen Anforderungen an Immobilien ist es für Eigentümer, Verwalter und Investoren an der Zeit neue, integrierte und ganzheitliche Konzepte anzuwenden.

Klaus Raps, Vorstand Bilfinger Berger SE, stellt das Bilfinger Berger one Konzept vor.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Leben und Wohnen in Moosach
Leben und Wohnen in Moosach

Leben und Wohnen in Moosach! Enge Kooperation zwischen GWG München und Technischer Universität München

Die  GWG München ist nicht nur stetig bestrebt, bezahlbaren Wohnraum mit hoher Qualität für die Münchner Bürgerinnen und Bürger zu schaffen, sondern unterstützt u. a. auch die Förderung des Nachwuchses bei der Architektenausbildung.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
GSWB Salzburg
GSWB Salzburg

GSWB Salzburg: Brauchbarmachung mit System zu neuem Glanz

Durch ein Modulsystem für die einzelnen Gewerke und einen Partner, der Ausführungsqualität und Kostensicherheit garantiert, gelingt es der GSWB, in vier Wochen eine frei gewordene Altwohnung zu sanieren und wieder marktfähig zu machen.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Erstes Passiv-Mehrfamilienhaus
Erstes Passiv-Mehrfamilienhaus

jenawohnen. Erstes Passiv-Mehrfamilienhaus in Thüringen ist fertig

Zwölf barrierefreie Wohnungen mit energetischem Vorbildcharakter sind jetzt bezugsfertig. Investition in Höhe von 2,6 Millionen Euro für hochwertiges Wohnen in Jena.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
2. Würzburger Schimmelpilz Forum
2. Würzburger Schimmelpilz Forum

2. Würzburger Schimmelpilz Forum am 23. März 2012 - Experten warnen: Viele Neubauten mit Schimmelpilz belastet

Schimmel im Neubau. Ein Alptraum für jeden Bauherrn, unabhängig davon ob es privaten Wohnraum oder öffentliche Gebäude betrifft. Doch Experten warnen:

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Mietpreis-Ranking
Mietpreis-Ranking

Mietpreis-Ranking der 50 größten deutschen Städte: München fast dreimal so teuer wie Chemnitz

München ist und bleibt der absolute Mietpreis-Spitzenreiter der 50 größten Städte Deutschlands, in denen fast 27 Prozent aller Bürger leben. Am preiswertesten wohnen die Mieter im sächsischen Chemnitz. Zu diesem Ergebnis kommt ImmobilienScout24 mit einem Ranking der durchschnittlichen Angebotsmieten - von Berlin bis Solingen.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Praxis-Check bei B&O
Praxis-Check bei B&O

PRAXIS-CHECK bei B&O: Kostenoptimierung durch innovative Bestandspflege

PRAXIS-CHECK der WohnenPlus Akademie bei B&O, dem deutschen Marktführer für Wohnungsmodernisierung, 10. und 11. Mai 2012 in Bad Aibling bei Rosenheim, Bayern.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Zwischen-Anforderung und Überforderung
Zwischen-Anforderung und Überforderung

Zwischen Anforderung und Überforderung: kommunale Wohnungsunternehmen im Spannungsfeld

Soziale Wohnraumversorgung auf der einen Seite, steigende finanzielle Erwartungen des Gesellschafters auf der anderen: In welchem Umfang können sich Bestandshalter für stabile Nachbarschaften und damit sichere Quartiere engagieren, wenn Stadtkämmerei und Öffentlichkeit immer strenger auf Renditen blicken? Lesen wie der Vorsitzende Geschäftsführer der WIRO Wohnen in Rostock, Ralf Zimlich, dieses Thema betrachtet und praktisch angeht.

28. Februar 2012 Weiterlesen...
Gerd Warda
Gerd Warda

Liebe Leserin, lieber Leser,

2012! Jetzt wird es tatsächlich Wirklichkeit.
Zur „energetischen Ertüchtigung“ der Bestände kommt die Herausforderung des Neubaus und dies gepaart mit der Energiewende bedeutet: Keine fossilen Brennstoffe ab 2020. Nun höre ich schon den Aufschrei.... Nein! Wir müssen uns damit abfinden und die Wende als Chance sehen.

28. Februar 2012 Weiterlesen...